Totgesagte….

…leben länger. So sagt man zumindest. In diesem Sinne will ich mal versuchen, ob ich es nicht schaffe, tatsächlich ein paar Gedanken in die Datenbank zu hacken. Zu irgendwas muss dieses Internet ja doch gut sein. Und wenn es nur dafür ist, anderen meine Erfahrungen mitzuteilen. Immerhin habt ihr ja einen freien Willen und müsst […]

Facebook App, FritzBox und WLAN

Problem Nachdem ich mich jetzt schon ein paar Wochen darüber gewundert habe, dass die Facebook App in meinem Heim-WLAN manchmal gar nicht die Timeline lädt oder wenn dann nur sehr langsam, habe ich mal ein wenig recherchiert und endlich eine Lösung gefunden: Lösung Wenn ihr, wie ich eine FritzBOX habt und bei dieser auch noch […]

Let’s Encrypt

Let’s Encrypt Ich verfolge ja jetzt schon eine Weile die Bemühungen von Let’s Encrypt und bin froh, dass es jetzt eine offene Beta-Phase dafür gibt. Da mein Server mit Plesk verwaltet wird war ich doppelt froh, dass es jetzt auch eine native Plesk-Extension gibt, die den ACME Service von Let’s Encrypt implementiert hat. Habe gestern […]

Freifunk: Das war ja einfach

Das ist nicht nur so gesagt, sonder auch tatsächlich so. Gestern nach der Arbeit konnte ich den Router, den ich mir tags zuvor bestellt habe, abholen und auspacken. Ein wenig skeptisch war ich am Anfang ja doch schon. Ob das wirklich so einfach sein sollte eine neue Firmware aufzuspielen? Aber das war vollkommen unbegründet Die […]

Freifunk ahoi!

Da der TL-WR841N (ca 20€) im Moment sehr günstig zu haben ist, werde ich damit mal den Einstieg in den Freifunk wagen. Bin ja mal gespannt und werde einen, hoffentlich ausführlichen, Bericht über die Inbetriebnahme verfassen.

Lang, lang ist’s her…

…das ich hier mal was geschrieben habe. Ich versuche nun mal wieder ein wenig was von mir und den Hobbies hören zu lassen. Ob das viel wird, weiß ich noch nicht, aber ich hoffe das ich ein paar Tipps vermitteln kann. Vielleicht finde ich sogar noch meine alten Beiträge wieder. Das wäre schon ziemlich gut […]

Met – Abziehen vom Hefelager

Um zu verhindern das die Hefen einen unangenehmen Geschmack im Met erzeugen, habe ich den Met nach gut 4 Wochen und abgeschlossener Hauptgärung vom Hefelager abgezogen. Danach wird der Gärballon gründlich ausgespült und der Met zur Nachgärung wieder umgefüllt. Nun warten wir bis die Gärung so gut wie zum Stillstand kommt.   Grüße Johannes  

Met – Ein erneuter Ansatz

Nicht das ihr denkt, ich würde hier keinen Alkohol mehr gären 🙂 Nein meine Freunde, ich bin nur zu faul dazu was zu schreiben. Aber ich werde mich mal erbarmen, auch damit ich hinterher nach lesen kann, was ich eigentlich da verbrochen habe. Der erste (beziehungsweise zweite Ansatz) Met fand eigentlich recht guten Zuspruch, obgleich […]

Met – Zwischenbericht und Gärtätigkeit

Dem Met geht es auch am dritten Tag noch gut. Es ist wohl von dem Temperaturen ziemlich günstig das jetzt zu machen, da ich meine Dachgeschoßküche auf einer niedrigeren Temperatur halten kann. Die Hefe mag es nicht zu warm. Der Verlauf der Gärtätigkeit in einem kurzen Überblick. Gemessen habe ich das an der Blasenentwicklung im […]