Met – Tag 1

Der Ansatz lässt sich gut an und die Gäraktivität hat nach einem etwas trägerem Start als beim letzten mal in den letzten 18 Stunden ordentlich zugelegt.

Met: Ein neuer Versuch

Nachdem ich ja letztes jahr kläglich gescheitert bin einen genießbaren Tropfen Honigwein zu erzeugen versuche ich es dieses Jahr erneut. Diesmal wird es eine 1:1 Mischung aus Blüten- und Waldhonig. Der Ansatz wurde soeben erhitzt und der Schaum abgeschöpft. Im diesem Moment kühlt das Gemsich noch ab damit die Hefen nicht kaputt gehen. Diesmal werde […]

Ich möchte nicht mehr auf diesem Planeten leben ….

iPhone-Verkaufsstart abgesagt Chinesen bewerfen Apple mit Eiern [Quelle: http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/0,1518,808883,00.html]   Diese Überschrift reicht mir ja schon… wie bekloppt sind wir eigentlich? Da beschmeisst man einen laden mit Eiern weil man evtl einen Tag später sein Pha…. äh Statussymbol käuflich erwerben kann? Da bleibt einem doch nichts mehr zu sagen. Ich bewerbe mich hiermit um einen […]

Ist deine DNS Konfiguration verseucht?

Wie es scheint ist es einigen Computerkriminellen gelungen zigtausende Rechner mit einem Virus zu infizieren der die DNS Konfiguration fälschen kann, so daß man auf falsche Webseiten umgeleitet wird. Die Kriminellen sind bereits hinter Gittern, aber die Verseuchung ist noch nicht aufgehoben. Das das FBI im März die gefälschten DNS Server deaktivieren wird, wird jeder […]

Experiment Met – Tag 35 – Status: Mißlungen

Leider ist es Mißlungen. Haben gestern den met umgefüllt und dabei einen leicht säuerlich, stechenden Geruch festgestellt. Eine Geschmacksprobe hat ergeben: Offensichtlich habe ich mir Essigsäurebakteiren in den Ansatz verfrachtet. Leider ungenießbar. vermutlich wurde der met beim Gären zu warm, muss mir einen kühleren Standort suchen. Aber davon lasse ich mich mal nicht entmutigen. Der […]

Experiment Met – Tag 27

Die Gärtätigkeit hat sich fast auf null reduziert. Habe den Met einmal aufgerührt um die Hefen noch mal in Gang zu bringen. Mal sehen wie sich die Gärung entwickelt.   Eventuell kann ich nächste Woche schon den Met von der Hefe abziehen.

Experiment Met – Tag 24

Die Gärtätigkeit scheint ein wenig nach zu lassen, was aber zu erwarten war. In vielleicht 14 Tagen muss ich ihn wohl abziehen und in die andere Gärflasche umfüllen. Mal sehen wie es sich weiter entwickelt.

Experiment Met – Tag 9 – Der Ansatz

Heute ging es ans Eingemachte. Es wurden genug Informationen angelesen und über den Honig nachgedacht, nun sollte es an den Ansatz gehen. Als Ausgangsbasis habe ich insgesamt 2 kilo Honig besorgt und zwar 1,5Kg Blütenhonig und 500g Waldhonig. Beides gab es sehr günstig bei Aldi. Dazu wurden 4,5l Wasse gegeben und das Honig/Wasser Gemisch einmal […]